Wave Rock, Hyden

Das letzte Stück unseres Roadtrips führte vorbei am grossartigen Wave Rock in der Ortschaft Hyden, ein Kaff schlechthin. Hyden liegt irgendwo im Nirgendwo und verdankt seine Existenz nur den Touristen die wegen des Naturwunders den Weg dorthin fanden. Die Strecke von Esperance bis nach Hyden zieht sich in die Länge, genau genommen 382km. Die Landschaft dazwischen, auch nicht zwingend das grosse Roadtrip-Kino. Unsere Erwartungen an das Naturwunder stiegen somit stündlich.

on the roadon the road

Wir erreichten den Wave Rock Caravan Park, wo wir eine Nacht einplanten. Ausser ein paar wenigen Touristen, war nicht viel los. Nach einer kurzen Pause wollten wir nun endlich den Wave Rock aus der Nähe betrachten.

WAVE Rock_DSC0625.jpg

Der Wave Rock ist eine etwa 2,7 Milliarden Jahre alte Granitformation, die durch Erosion geformt wurde. Sie ist ungefähr 15 Meter hoch und 110 Meter lang. Die Farben des Felsens entstanden durch Mineralien, die herabsickerndes Regenwasser ausgewaschen hat.

_DSC0628_DSC0630

Der Anblick war beeindruckend jedoch nicht für ewig. Denn nach einer gewissen Zeit hat man die Welle dann auch schon gesehen. Somit nutzen wir das super schnelle Wifi, um unsere Reise zu planen und mit Freunden zu telefonieren.

_DSC0616_DSC0633_DSC0613

Was uns 530km weiter nördlich erwartete erfährt ihr im nächsten Bericht.

 

Advertisements

1 reply »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s